You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Corefreakz. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

R'cee

Unregistered

1

Thursday, November 11th 2010, 6:55pm

3 Steps Ahead - In The Name Of Love




Label: Derailed Traxx.Black
Catalog#: DTBC005D
Format: 2 x File, MP3, 320 kbps
Country: Netherlands
Released: 02 Aug 2010
Genre: Electronic
Style: Hardcore, Gabber

In The Name Of Love (Original Mix) 5:48
In The Name Of Love (Negative A Refix) 5:14

Dooky

Sheep-Commander

Posts: 8,528

Location: Köln

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

2

Saturday, November 13th 2010, 12:45am

cool, ich dacht der wär tot...

My Trax @

&

Psycore@Paranoia

**disabled**

Posts: 22,251

Location: Koblenz

Occupation: Auf der Suche

  • Send private message

3

Saturday, November 13th 2010, 6:31pm

ist er doch auch...

R'cee

Unregistered

4

Sunday, November 14th 2010, 5:41pm

ich find das Cool das 3 Steps Ahead's Tracks wieder erscheinen.... Ein Grosser Künstler!

Psycore@Paranoia

**disabled**

Posts: 22,251

Location: Koblenz

Occupation: Auf der Suche

  • Send private message

5

Sunday, November 14th 2010, 5:51pm

Jip der war kool

Dooky

Sheep-Commander

Posts: 8,528

Location: Köln

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

6

Sunday, November 14th 2010, 5:56pm

Ja toll dass der geistige Eigentümer noch fett dran verdient wenn er tot is...
Finds daher bissl unverschämt, und der Remix hebt sich nich wirklich ab, also geldmacherei.
Wer zockt denn heutzutage noch 3 Steps Ahead auf Partys, du Patric?! Wer von den heutigen "Partypeoples" kennt den überhaupt noch???
Kult isser allemal, aber nach dem Tod noch weiter Geld in seinem Namen verdienen mit "Neuauflagen" und Remixes ist dreist und makaber...

My Trax @

&

R'cee

Unregistered

7

Sunday, November 14th 2010, 6:05pm

Ja toll dass der geistige Eigentümer noch fett dran verdient wenn er tot is...
Finds daher bissl unverschämt, und der Remix hebt sich nich wirklich ab, also geldmacherei.
Wer zockt denn heutzutage noch 3 Steps Ahead auf Partys, du Patric?! Wer von den heutigen "Partypeoples" kennt den überhaupt noch???
Kult isser allemal, aber nach dem Tod noch weiter Geld in seinem Namen verdienen mit "Neuauflagen" und Remixes ist dreist und makaber...


Was Regst Du dich eigentlich dadrüber auf? Du hasst doch HardcoreHolland! auf den Party's wo sowas gespielt wird, gehst Du doch garnicht hin.... oder hängst inner Terrorarea ab!

This post has been edited 1 times, last edit by "R'cee" (Nov 14th 2010, 6:11pm)


Dooky

Sheep-Commander

Posts: 8,528

Location: Köln

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

8

Tuesday, November 16th 2010, 4:20pm

Also heisst du das gut?

My Trax @

&

R'cee

Unregistered

9

Tuesday, November 16th 2010, 9:36pm

Jop... hab nochmal nachgedacht: Die Rechte der Mukke hat doch der LabelBoss..... Bilder von Künstlern werden auch erst nach deren Tod wertvolll... ich fänds ziemlich Cool wenn meine Stücke weiter rausgebracht werden würden wenn ich mal nicht mehr bin!
Was würd ich drum geben wenn meine Jugendhits Alltime Favoriten als Neuauflage nochmal Veröffentlicht würden!!!!

Nur schade das da n NL Remix dabeigeschoben wurde.. denn der Marc Acardipane - Remember the Phuture remix währe eindeutig Interessanter gewesen... würde dann sogar gekauft werden!

Cor.nage

*corefreak

Posts: 429

Location: Vogelsbergkreis

Occupation: Erzieher

  • Send private message

10

Wednesday, December 1st 2010, 9:54pm

Kult isser allemal, aber nach dem Tod noch weiter Geld in seinem Namen verdienen mit "Neuauflagen" und Remixes ist dreist und makaber...
absolut...find ich auch unnötig sowas.
fand die sache cool das ihm Drokz und Tafkat (?) glaube war es, ihm nen track gewidmet haben, aber damit hörts dann auch auf wenn ein Künstler nicht mehr ist.
Iss ne andere sache wenn unveröffentlichtes material raus kommt aber nichts neu aufgenommenes oder zusammengebasteltes.
Vogelsberg Hardcore

Dooky

Sheep-Commander

Posts: 8,528

Location: Köln

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

11

Thursday, December 2nd 2010, 11:16pm

jupp, seh ich auch so...
der labelowner hat doch laut vertrag schon an diesem stück dieses künstlers zu einer vereinbarten menge verdient! es nach dem tod für "fans" des künstlers NOCHMAL zu releasen (sogar mit [schlechtem]remix eines holland-superstars wegen der authenzität, LOL) ist eig. halsabschneiderei und offensichtliche profitgier!
meine meinung...
aber da sieht man mal wieder wie krass undergroundig gäbbä doch ist, worauf alle so stolz sind :lol:

sera, jetzt bitte kein vortrag über die szene, BITTE!!!

My Trax @

&

R'cee

Unregistered

12

Thursday, December 2nd 2010, 11:28pm

Keine sorge Torte ;)
für mich halt der Falsche Remix....Kategrie -> Mülltonne!
Gehts Wirklich immernur um Money? oder vielleicht auch um Peter Paul Pigmans nicht in Vergessenheit geraten zu lassen? klar wahrne nicht alle seine Traxx jetzt der Bringer.... ich find toll das manches nochmal nachgepresst wird!
Was ist denn mit den Fan's'? z.b. DIE Fan's die sowas noch gerne hätten und Ihre Traxx nicht mehr bekommen? Das ist doch ne Feine sache oder etwa nicht? Verdient man wirklich noch im Zeitalter des Digitalism mit Vinyl?
Cornage :Du hast Recht mit Drokz und Tafkat - Dedicated! MOH - Inner Crisis??????

zum Labelbetreiber : aber der/Die haben doch ide Rechte daran?! heisst doch eigentlich: Die könne das Rausbringe Wann se wolen oder Irre ich mich?
naja: Fazit: Wer's haben möchte Kaufts, und wer nicht, der Lässt Se stehen ;)





So: Jetzt zur Szene!

Nein Spass :D

Cor.nage

*corefreak

Posts: 429

Location: Vogelsbergkreis

Occupation: Erzieher

  • Send private message

13

Saturday, December 4th 2010, 3:17pm

wird wohl darauf hinauslaufen...

naja klar ist es cool wenn so alte teile nochmal rauskommen, aber dann auch bitte original ohne re-mix und re-fix
Vogelsberg Hardcore

R'cee

Unregistered

14

Saturday, December 4th 2010, 7:26pm

...wiegesagt :absolut der Falsche Remix... das Teil brauch man sich garnicht anhören: Entweder n Typisch NL Darkcore Tack oder n Typisch NL Mainstyle Track..... muss hintendran noch erwähnen: Ist ja nur n Digital ding....

Similar threads

Social bookmarks